logosolo

      HomoeopaTier  Homöopathie für Tiere

|Über mich| |Bachblüten| |Blutegel| |Homöopathie| |Schuessler|
background

Die Behandlung mit Blutegeln, wirkt stoffwechselanregend und blutreinigend. Von den ca. 30 Teilsubstanzen aus denen der Speichel (die Saliva) besteht, sind bisher 8 Stoffe in Struktur und Wirkung bekannt. Der bei weitem bekannteste Stoff, der dem Egel auch seinen Namen (Hirudo Officinalis/verbana) gab, ist das gerinnungshemmende Protein Hiruduin. Ein weiteres wichtiges Protein Calin, welches für die lange Nachblutung beim Patienten verantwortlich ist.

Egelhaengend
  • schlecht resorbierende Blutergüsse
     
  • Gelenkschwellungen
     
  • Entzündungsvorgänge
     
  • Rheumatische Erscheinungen
     
  • Thrombosen
     
  • Haut-Ekzeme
     
  • Speziell bei Pferden akute Reheschübe
     
EgelKopf
EgelBig
footer

Impressum